Spielberichte

SG Buch/Bell/Mörsdorf – SG Lutzerath 0:3 (0:1)

Tore: 2x C. Schenk, D. Klein

Auch im zweiten Saisonspiel konnte unsere Elf einen Sieg einfahren – wieder 3:0.

Zu Beginn des Spiels taten wir uns schwer. Einige taktische Umstellungen im Verlauf der ersten Halbzeit ließen uns besser ins Spiel kommen und Christoph Schenk konnte nach einem tollen Pass von Sebastian Mais die Führung erzielen. Weitere Einschussmöglichkeiten in der ersten Halbzeit blieben ungenutzt. Im zweiten Durchgang agierten wir aus einer sehr sicheren Defensive und erzielten durch einen Konter das 2:0. Auch danach ließen wir so gut wie nichts zu, nur einmal musste unser Keeper eingreifen. Ein Sololauf von Daniel Klein auf der rechten Seite wurde schlussendlich mit dem 3:0 belohnt.

SG Lutzerath – FC Burgen 3:0 (2:0)

Tore: C. Schenk, D. Willems, T. Mertes (FE)

Einen Saisoneinstand nach Maß feierte unsere erste Mannschaft mit dem neuen Trainer Jürgen Winter. Trotz einiger Anfangsnervosität konnte man die erste halbe Stunde dominant gestalten und somit ging man folgerichtig mit 2:0 in Führung. Danach ließen wir etwas nach, konnten aber die Führung bis zu Halbzeit verteidigen. In der zweiten Halbzeit ließen wir, wie im ganzen Spiel, sehr wenig zu und konnten durch einen Foulelfmeter sogar noch auf 3:0 erhöhen.

Kreispokal: SG Lutzerath – SC Weiler 5:3 (2:0)

Tore: 3x C. Schenk, T. Klein, B. Kuska

Im Pokalspiel konnte unsere Mannschaft den Einzug in die zweite Runde klar machen. In der ersten Halbzeit lieferte man gegen starke Gäste eine gute Leistung ab und führte verdient. Nach dem 3:0 kurz nach der Halbzeit dachten wohl schon alle, dass das Spiel gelaufen sei. Die Gäste kamen auf 3:3 wieder heran, durch überwiegend „dumme“ Gegentore. Die Mannschaft rappelte sich aber noch einmal auf und konnte wieder auf 5:3 davonziehen.

     

 

 

Free business joomla templates